Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und by Stefan Burmeister,Nils Müller-Scheeßel

By Stefan Burmeister,Nils Müller-Scheeßel

In den 1970er und 1980er Jahren fand noch ein recht reger Austausch zwischen Archäologie und Geschichtswissenschaft über Fragen der Zusammenarbeit statt. Dabei bildete sich der Konsens, dass die einstmals als Handlungsmaxime ausgegebene Parole des „Getrennt marschieren, vereint schlagen!“ nicht als methodologischer Leitfaden für die interdisziplinäre Zusammenarbeit taugt. Leider ist der Austausch über die Grundlagen der Interdisziplinarität zwischen den Fächern seitdem quickly vollständig abgeebbt und findet allenfalls noch im Bereich der Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit statt.
Der vorliegende, aus einer Tagung im Jahr 2007 hervorgegangene Band hat das explizite Ziel, den eingeschlafenen conversation neu zu beleben und den gemeinsamen Fluchtpunkt von Archäologie und Geschichtswissenschaft wiederzufinden. Der Band versammelt 14 Beiträge von Vertretern der Geschichtswissenschaft und der Prähistorischen Archäologie, der Ägyptologie und der Vorderasiatischen Archäologie, die die Quellenproblematiken der jeweiligen Disziplinen genauso wie konkrete Schwierigkeiten bei der interdisziplinären Zusammenarbeit diskutieren.

Show description

Read Online or Download Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog (Tübinger archäologische Taschenbücher) (German Edition) PDF

Similar history in german books

Die Penetration pacifique des Orients. Deutsche Orientpolitik von 1888 - 1911. (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, observe: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Historisches Institut), Veranstaltung: Hauptseminar Neuere Geschichte, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Als Deutschland mit dem Bau der Bagdadbahn begann, drang es in eine zone ein, die von England, Frankreich und Russland bereits in Interessenssphären aufgeteilt worden struggle.

Attraktion der NS-Bewegung (German Edition)

Bis heute überschattet Entsetzen über Völkermord und Vernichtungskrieg die Frage nach der Anziehungskraft der NSDAP, die ab 1930 massenhafte Zustimmung bei Wahlen fand. Welche Themen der Ideologie, welche Praxis, welche Erlebnisangebote und Bilder überzeugten? Worin bestand die emotionale Anziehungskraft der NS-Bewegung?

Stille Bauern und kernige Fischer?: Norddeutschland in der Fotografie (German Edition)

Das Katalogbuch zur Ausstellung im Altonaer Museum beschäftigt sich mit der Frage nach einem zeitgemäßen Verständnis von »Heimat« und untersucht anhand der fotografischen Sammlung des Museums, welche Bildformeln für Norddeutschland und für Hamburg stehen. Die bislang nur selten öffentlich gezeigte Fotosammlung aus der Zeit vor 1950 dokumentiert die Landschaften Schleswig-Holsteins und der Niederelbe sowie regionales Brauchtum, Häuser, Trachten, Schiffe und typische landwirtschaftliche Gerätschaften.

Was Schweizer wissen wollen: Der grosse Beobachter-Ratgeber (German Edition)

Rund 200'000 individuelle Anfragen beantworten die Beraterinnen und Berater des Beobachters jährlich. Auf dieser Beratungskompetenz beruhen seit 30 Jahren die erfolgreichen Beobachter-Ratgeber. Der Jubiläumsband bietet einen Querschnitt mit den wichtigsten Informationen und Tipps zu verschiedensten Lebensbereichen und leistet erste Hilfe bei rechtlichen und anderen Problemen im Alltag.

Additional resources for Fluchtpunkt Geschichte: Archäologie und Geschichtswissenschaft im Dialog (Tübinger archäologische Taschenbücher) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 41 votes